Mirko

„Gute Verkäufer gewinnen die Herzen ihrer Kunden.“ – M. Limbeck

Du wirst im Laufe dieser kaufmännischen Ausbildung darauf vorbereitet, den Kunden zu empfangen, zu beraten und einen Verkauf abzuschließen. Sortiment- und Preispolitik, Warenkenntnis, Dekorationstechniken, Warenpräsentation und viele andere verkaufsfördernde Aspekte sind wichtige Themen der Fachkurse. Im Laufe der Ausbildung wirst du deine Vorzüge für gewisse Warenfelder erkennen, sei es Möbel, Haushaltsartikel, Hi-Fi, Autos, Kleidung oder vieles mehr.

Themen und Kurzbeschreibung

Das Grundwahlfächerstundenraster in der Abteilung Verkauf setzt sich aus folgenden Fächern zusammen:

  • Verkaufskunde
  • Kommunikation
  • Betriebsmanagement
  • Dekoration und Werbung
  • Warenkunde
  • Lager und Logistik
  • EDV
  • Englisch
  • Praktikumsvorbereitung

Ziele und Methoden

Verkaufstechniken:
Du lernst das Verkaufsgespräch, die verschiedenen Verkaufsformen im Einzelhandel und die Einkaufsplanung. Du analysierst das Sortiment und die Geschäftsgestaltung. Außerdem werden die Anforderungen an eine gute Verkäuferin/einen guten Verkäufer trainiert und der korrekte Umgang mit Kunden geübt.
Ziel ist es, ein professionelles Beratungsgespräch mit Kunden zu führen sowie Kundeneinwände und Sonderfälle, wie Reklamationen und Umtausch, zu behandeln. Hier sind soziale Kompetenzen wie Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität unerlässlich.

Computerbedienung:
Durch die Arbeit mit verschiedenen Programmen wirst du sicher und fit am PC: das Zehnfingersystem, Word, Excel, PowerPoint, Verwaltung der Kundendateien, graphische Gestaltungen usw.

Warenkunde:
Dank elementarer Kenntnisse im Bereich Elektrizität, Optik, Metalle, Kunststoffe, Recycling, Ernährungslehre …. wirst du die Materialien verstehen und deine Ware sachkundig beschreiben.

Dekoration und Werbung:
Eine gepflegte Ausstellung der Ware im Laden oder im Schaufenster fordert neben Kreativität etwas theoretische Fachkenntnis, die in diesem Unterricht vermittelt wird.

Logistik:
Im Bereich der Logistik spielt die Kommunikation mit Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern eine sehr wichtige Rolle. Der Unterricht wird außerdem deinen Sinn für Struktur, Ordnung und Sicherheit am Arbeitsplatz fördern.

Betriebsmanagement:
In Vorbereitung auf das siebte Jahr in Verwaltung und Geschäftsführung beschäftigst du dich mit kaufmännischen Themen wie: Gesellschaftsformen, Betriebsgründung, Personalwesen, Vertrieb, Buchhaltung und Jahresabschluss.

Stundenraster Verkauf und Bekleidung


5. Jahr

  • 3 Stunden Verkaufskunde
  • 2 Stunden Praktikumsvorbereitung
  • 2 Stunden Betriebsmanagement
  • 3 Stunden EDV
  • 2 Stunden Dekoration und Werbung
  • 2 Stunden Warenkunde
  • 2 Stunden Kommunikation
  • 1 Stunde Lager und Logistik
  • 2 Stunden Englisch
  • 4 Wochen Praktikum

6. Jahr:

  • 3 Stunden Verkaufskunde
  • 2 Stunden Praktikumsvorbereitung
  • 2 Stunden Betriebsmanagement
  • 3 Stunden EDV
  • 2 Stunden Dekoration und Werbung
  • 2 Stunden Warenkunde
  • 1 Stunden Kommunikation
  • 2 Stunde Lager und Logistik
  • 2 Stunden Englisch
  • 4 Wochen Praktikum